Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Kommentar zum Gewässerschutzgesetz und zum Wasserbaugesetz

​​         GSchG                   WBG

bridge-192982_960_720.jpg mood-1335737_960_720.jpg

 

Bis zum Jahr 2016 existierten keine Kommentierungen zum GSchG und WBG. Ein Gesetzeskommentar in diesen Umweltbereichen trägt einem wirksamen Umweltschutz bei und unterstützt die Auslegung der Gesetzgebungen sowie ihre Entwicklung.

Der Kommentar zum Gewässerschutzgesetz und zum Wasserbaugesetz wurde am 31. Mai 2016 in Papierform publiziert. Danach wurde die SharePoint-Wiki erstellt, wobei der gesamte Kommentar, sortiert nach Artikel-Kommentierungen und Verzeichnissen, auf die Wiki transferiert wurde. Die SharePoint-Wiki ist mit diversen Verlinkungen ausgestattet. Änderungen sind einzig den berechtigten Personen vorbehalten, womit die wissenschaftliche Qualität stets gewährleistet ist.

Das Gesamtprojekt — Erstellung Kommentar inkl. Wiki — wurde vom Bundesamt für Umwelt (BAFU) und von der Konferenz der Vorsteher der Umweltschutzämter (KVU) unterstützt.

Durch diese Wiki ist der Kommentar zum Gewässerschutzgesetz und zum Wasserbaugesetz der allgemeinen Öffentlichkeit im Sinne eines open access publishing zugänglich. Nach Ansicht der Herausgeber ist dieser freie Zugang der optimale Weg, um die Informationsversorgung von Praktikern, Forschenden und Interessenten nachhaltig zu sichern und zu verbessern. Damit verbunden ist der Grundgedanke, dass die mit öffentlichen Geldern finanzierten Forschungsergebnisse der Öffentlichkeit frei zur Verfügung stehen sollten. Etwaige Anregungen und Bemerkungen seitens der Leserschaft werden gerne entgegengenommen

(peter.hettich@unisg.ch / luc.jansen@100rhoneavocats.ch / roland.norer@unilu.ch).

 

Gschg.JPG
Der Kommentar zum Gewässerschutzgesetz und zum Wasserbaugesetz ist im Mai 2016 beim Verlag Schulthess in gedruckter Form erschienen und hier erhältlich.

St. Gallen, Januar 2017